..............................
Pro-Frankfurter-Stadtbahn "alle machen mit"

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Impressum
  Förder-Abendgymnasien einrichten BITTE
  Spitze Dächer gehören auf die Schulen
  STOPP den Tiefbahnhofbau S21
  Einen neuen Hauptbahnhof für Stuttgart
  Wie wollen ICE-Bahnhof Bad-Cannstatt anstatt S21
  Geplante ICE-Strecken für SK21
  Die 7 Todsünden des Städtebaus
  Stadtbahn nach Ernst-May-Platz
  Ernst-May-Siedlungen m. Orginalgesicht
  RTW-Verlauf durch Rödelheim wäre besser
  Neue Altstadt außerhalb v.Dom-Römer-Areal
  So sollen die DomRömerAreal-Häuser aussehen
  Hausing: Häuser nicht abreißen
  Praunheimer Werkstätten sollen bleiben
  Willkommen im Nordwestzentrum = NWZ
  Stadtbahn weiter als Atzelberg:
  BITTE Keinen Kopfbahnhof am- bzw. im NWZ für RTW
  Der eigendl.vernünftige RTW-Verlauf - Schlagzeilen
  RTW - der vernünftige Verlauf im Ffm Nordwesten
  RTW - der vernünftige Verlauf durch Eschborn
  RTW - der vernünftige Verlauf durch Höchst
  Stilleben auf der A40 (Ruhrschnellweg)
  Die bessere U9 wird erwünscht !!!
  Das Wunschnetz von Pro-ffm-Stadtbahn
  Eine neue Altstadt wie Öhringen wird erwünscht
  Gietinger Klaus der Stadtbahntyrann Pro16
  offener Brief an U-Bahngegner GietingerKlaus
  Straßenbahn hat ausgedient
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Kopfbahnhof - Na-klar Mann !!!
   Pro Linie U4
   Rhein-Main ÖPNV Visionen
   Ginnheimer Lückenschluß D2 für U4
   Die bessere U9
   Zur Haupthomepage




  Letztes Feedback



http://myblog.de/ffm-nordwestnet

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sommerrodelbahn für den Feldberg

Sommerrodelbahn(en) für den Großen Feldberg.

Die U-Bahn zum Feldberg noch wäre viel wichtiger:

An eines der letzten Febertage 2013 wurde in der Hessenschau berichtet, dass der große Feldberg eine Sommerrodelbahn bekommen solle.

Auf welchen Gleis die Rollenschlitten verkehren werden, ist uns unbekannt; wahrscheinlich auf den Rundrohrschienengleis, welche auf Stelzen sich befinden werden. Es gibt noch das Wannengleis (vorhanden am Blomberg bei Bad-Tölz) und Einschienengleis (vorhanden am Berg-Mieders, links unterhalb neben dem Serles im Bezirk Mieders/Fulpmes/Matrei bei Innsbruck). 

Genaueres über diese Sommerrodelbahngleise sehen Sie auf den folgenden Links:

  • Einschienengleis-Rodelbahn in Mieders sehen Sie HIER
  • Blomberg-Wannengleis-Rodelbahn sehen Sie HIER
  • Das Rundrohrschienengleis sehen Sie ebenfalls auf der selben Homepage bitte HIER

 

würde das am meisten begrüßen, weil man dieses Gleis auch direkt DURCH die schneisenlosen Wälder hindurchbauen kann, OHNE dass irgend was zu Schaden kommen kann. Boß die kreuzenden Wander- und Fahrwege sollten überbrückt oder durchtunnelt werden.

Die U-Bahn wäre für solch einen Projekt besonders wichtig; dieses bietet den Bergrutschern mehr Vorteile an, als wie beim Bus. Genaueres s. auf der Seite  "Nächster Zug - Linie U3 - Großer-Feldberg!" auf unserer Haupthomepage.  


Einschienengleis-Rodelbahn: Dieses Gleis kann man durch das dichteste Gehölz hindurchverlaufen  lassen, OHNE dass irgendwelche naturgegenstände, z.B. Bäume und Gehölz beseitigt werden muß. Trassenschneisen sind überfällig und kann weggelassen werden.

Bildquelle: aus dem Internet. Das istdie Einschienenbahn bei Mieders (Serles) Firmenfilmvorstellung via Youtube

 

28.2.13 14:07
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


martin mustermann (17.6.13 08:50)
Ein Text, der in solch schlechtem Deutsch verfasst wurde kann man nicht ernst nehmen!

"An eines der letzten Febertage", "Auf welchen Gleis", "auf den Rundrohrschienengleis, welche", "auf den folgenden Links", "Boß ..."

Was eine Witz-Seite ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung